Prüfungssegen

Ökumenischer Prüfungssegen für Schülerinnen, Schüler und Studierende:

Segensgottesdienste in Geislingen und Göppingen

Prüfungssegen Online

Herzlich willkommen im Büro der Schuldekanin!

Die einjährige Kampagne #beziehungsweise - jüdisch und christlich: näher als du denkst setzt ein Zeichen gegen Antisemitismus und regt an, die enge Verbundenheit des Christentums mit dem Judentum zu erkunden.

https://2021jlid.de

https://www.agwege.de

https://www.juedisch-beziehungsweise-christlich.de

 

10 gute Gründe für Reli

Zum Flyer

Schulseelsorge-Chat

Das Pädagogisch-Theologische Zentrum der Evangelischen Landeskirche in Württemberg (ptz) bietet einen Seelsorge-Chat für Schülerinnen und Schüler und für Lehrkräfte an. Der Chat ist von 9.00 Uhr bis 17.00 jeweils von ausgebildeten Schulseelsorgerinnen und Schulseelsorgern besetzt.

Den Button zum Seelsorge-Chat finden Sie unten rechts auf dieser Seite.

Unsere Anschrift:

Büro der Schuldekanin
Ulrichstraße 29
73033 Göppingen

Tel:      07161-945989-0    
Fax:     07161-945989-3

Mail:    schuldek.goeppingendontospamme@gowaway.elkw.de
Home:  www.schuldekan-goeppingen.de

 

Schuldekanin:   Annette Leube  
Referentin für Geislingen: Gabriele Krohmer
Studienleiterin: Ingrid Held

Bürozeiten Sekretariat:
Montag-Donnerstag 8.30 - 12.30 Uhr 
Donnerstag           13.00 - 15.00 Uhr

      

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 12.06.21 | „Posaunentag im Land“

    Das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (ejw) lädt am 4. Juli die rund 680 Posaunenchöre in Württemberg ein, in ihren jeweiligen Gemeinden den „Posaunentag im Land“ unter dem Motto „Vertrauenssache Glauben“ zu feiern. Eine Serenade und ein Gottesdienst werden live aus Ulm übertragen.

    mehr

  • 10.06.21 | „Wir haben einen weiten Weg vor uns“

    Aus Anlass der Kundgebung gegen Antisemitismus am 11. Juni in Ulm erklärt Prälatin Gabriele Wulz im Interview, wie sie selbst antijüdische Haltungen im Alltag und in der kirchliche Arbeit erlebt und was Kirche und Gemeinden dagegen tun können.

    mehr

  • 10.06.21 | Woche der Diakonie 2021

    Zur Woche der Diakonie ruft das Diakonische Werk Württemberg zu verstärkter Aufmerksamkeit und Engagement für benachteiligte Menschen auf, deren Lage sich nach der Pandemie oft verschlechtern wird. Die Woche der Diakonie beginnt am 13. Juni.

    mehr